27. bis 29. Sep: Trailwochenende oberes Siegtal

Termin

239,00 € *
Mitfahrer 2:
Mitfahrer 3:
Mitfahrer 4:
Mitfahrer 5:
Mitfahrer 6:
Mitfahrer 7:
Mitfahrer 8:
 

Benötigt ihr mehr Plätze?

Bitte sprecht uns über das Kontaktformular an, wenn für einen gewünschten Kurs, eine Reise oder eine Tour nicht mehr ausreichend Plätze verfügbar sind! Dazu bitte auch den gewünschten Kurstermin, den Reise- oder Tournamen angeben.

 
 
 
 

Trailwochenende oberes Siegtal

sportsinteam-Guide Jochen ist vielen von euch als Alpencross-Guide auf den Strecken Garmisch-Gardasee, Landeck-Comer See und Oberstdorf-Comer See bekannt. MIt seiner Spürnase für feinste Trails und vergessene Pfade findet er immer wieder fantastische Strecken abseits bekannter Routenverläufe. Von Freitag, 27.09.2019 bis Sonntag, 29.09.2019 nimmt euch Jochen mit auf seine Hometrails im oberen Siegtal und in den angrenzenden Nachbartälern. Es wird auch einige Abstecher ins angrenzende Wittgenstein und sogar bis nach Hessen geben. Und das ganz sicher nicht, um "Strecke zu machen", sondern nur, um auch den letzten Trail zu rocken, der glaubt, Jochen könnte ihn übersehen haben...

Wir starten am Freitagabend entspannt mit Pizza und Pasta im Ristorante Firenze, bevor wir uns zur Nachtruhe im benachbarten Hotel begeben. Nach dem Gute-Laune-Frühstück am Samstagmorgen starten wir unsere erste Tour über ca. 60 km und 1500 hm, die uns über den Butterweg, den Rothaarsteig und einige andere spaßige Trails über die Landesgrenze ins benachbarte Hessen und über weitere flowige Trails entlang der Dill bis zum Städtchen Haiger führt.

Dort ist eine ausgiebige Mittagspause im Biergarten vorgesehen. Nach dem Mittagessen genießen wir noch einige hessische Trails, bevor uns der Weg wieder zurück ins Siegerland nach Nordrhein-Westfalen führt. Die Siegerländer Trails zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht und entlassen uns erst kurz vor unserem Hotel aus dem Wald. Zum Abendessen kehren wir gemeinsam im westfälischen Spezialitäten-Restaurant Gasthaus Klein ein.

Nach dem Frühstück starten wir zu unserer Sonntagstour, bei der ca. 50 km und 1.200 hm bezwungen werden wollen. Zunächst führt uns unsere Tour zur Lahnquelle und von dort über einen kurzen Abschnitt des Rothaarsteiges zur Ilsequelle mit ihrem eisenhaltigen Heilwasser. Die tolle Aussicht über das südliche Wittgenstein genießen wir vom höchsten Punkt der Tour, dem 694 m hohen Kompass.

Von dort folgen wir trailig dem Verlauf der Ilse bis in das beschauliche Örtchen Feudingen, wo wir zur Mittagspause einkehren. Der Rückweg über den Rothaarkamm fordert uns noch einmal heraus, bevor wir uns mit einem Stück hausgebackenen Kuchen im Forsthaus Hohenroth belohnen, die rauschende Abfahrt ins Siegtal antreten und unser Wochenende ausklingen lassen.

 

Tourenguiding durch erfahrenen MTB-Guide

Tourenplanung, -organisation, -durchführung

Bike Check

zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im Doppelzimmer

Einzelzimmer nur in begrenzter Anzahl und auf Anfrage (Aufpreis 25,- € pro Nacht)

zwei geführte Touren 

Guiding 

Vermittlung von Mitfahrgelegenheiten

Sie werden auf die Leihbike Seite weitergeleitet.

Kundenbewertungen für "27. bis 29. Sep: Trailwochenende oberes Siegtal"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Checkpoints Tour