Ein ganzes Wochenende Level 3

Ein ereignisreiches Wochenende neigt sich dem Ende. Am Samstag begab ich mich mit vier Teilnehmern in die Serpentinen, um gemeinsam das Durchfahren von sehr engen Kurven zu erlernen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde machten wir uns auf in den Wald, wo pünktlich zum Üben der Grundposition die Sonne durch die Wolken kam. Nach einigen Trockenübungen fuhren wir Richtung Spitzkehren, wo wir Serpentine für Serpentine durcharbeiteten. Mit so gefestigter Grundlage wurde der abschließende Trail dann in einem Flow durchfahren.

Nach einem Heißgetränk im CAFFEE CULT, startete am Sonntagmorgen der Trailkurs. Bei anfänglichem Nebel übten wir die Grund- und Aktivposition, bis alle die wichtigen Punkte verinnerlicht hatten. Nach einiger Zeit schafften es die Sonnenstrahlen den Nebel zu verdrängen und wir konnten den Wurzeltrail und die Sportkurve bei Sonnenschein bewältigen. Ich wünsche den Teilnehmern beider Kurse viel Spaß beim weiteren Üben. Ride on Daniel

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Passende Artikel

Level 3 - Trailkurs

Fahrtechnikkurs für fortgeschrittene Mountainbiker (Level 3 - Trailkurs)  in Bergisch Gladbach bei Köln „Sobald es etwas schneller wird lassen sich viele Biker immer wieder aus dem Konzept bringen. Wenn dann bergab die Gravitation endlich ihren Teil zum Fahrspaß beiträgt, geraten diese Biker an ihre Grenzen. Dabei könnte es mit dem richtigen Know-How so einfach sein, so viel mehr Spaß aus...