9. Feb: Wintertour zum Heidekönig

"Starke Winde" und "Regenschauer" waren angekündigt - allerdings waren sich die verschiedenen Wetter-Apps über die Niederschlagsmenge da nicht so einig. Also "Mut zur Lücke und los!".

Wieder mal ein lohnendes Ziel für eine schöne Mountainbiketour war der idyllisch ganz in der Nähe von Troisdorf gelegene Heidekönig. Bis dahin jedoch war von den Teilnehmern erstmal Sitzfleisch gefordert, ging es doch einmal quer durch Königsforst und die Wahner Heide.

Fantastische Blicke auf den Flughafen Köln/Bonn inklusive nahezu "hautnaher" Beobachtung von Starts und Landungen, eine abwechslungsreiche Landschaft und kleine Trails lenkten dabei von der körperlichen Belastung ab.

Zur Einkehr im Heidekönig wurden wir mit Kirsch- oder Käsekuchen, letzter gern auch als "Platte" in urspünglicher Form, Fassbrause und heißem Apfelsaft mit Zimt verwöhnt.

Nach über 55 Kilometern und 550 Höhenmetern waren alle froh, den Samstag auf ihrem Mountainbike verbracht zu haben.

Vielen Dank für den schönen Tag, sagt Guide Stefan

P.S.: "Gewonnen" hat übrigens keine einzige Wetter-App - es blieb von Anfang bis Ende der Tour trocken!

 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Passende Artikel