7. April: Level 1 startet das Frühjahr

Nachdem der erste Einsteigerkurs des Jahres im März noch schneebedingt ausfallen musste, strahlte die Sonne diesen Samstag von einem blauen Himmel bei angenehmen Temperaturen, die richtig Lust aufs Mountainbiken machten.
So starteten die 7 Teilnehmerinnen und Teilnehmer dann auch noch nach dem wie immer grandiosen Kaffee im CAFFEE CULT nach dem ersten Beschnuppern mit den 2 Coaches Pia und Theresa zum ersten Übungsplatz. Dort ging es wie immer an die Bausteine Grundposition, Bikekontrolle, Gleichgewicht und grundlegende Kurventechnik. Nach einer verdienten Riegelpause war dann die erste Tuchfühlung mit dem Wald angesagt. Schon bald fuhren wir weiter zum zweiten Übungsplatz: Bremstechnik erarbeiten. Dann ab ins Gelände, um das Gelernte auch mal in freier Wildbahn auszuprobieren.
Nach knapp 5 Stunden erstrampelten wir uns ein letztes Mal den Schlossberg, um zum Ausgangspunkt zurückzukehren.
Mir hat der erste Kurs richtig viel Spaß gemacht! Vielen Dank an alle Teilnehmer und Co-Coach Theresa! Eure Pia

 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.