5. Juni: Level 2 - Aufbaukurs mit Steilvorlage

Mit einem sehr homogenen MTB-Fahrtechnikkurs für fortgeschrittene Mountainbiker radelte Stefan am gestrigen Sonntag in die wunderschön grünen, vom Frühling reichlich mit dichtem Blattwerk versehenen Wälder. Nach ersten Übungen zur tiefen, im Trail angewandten Grundposition kamen die ersten Aha-Erlebnisse. Besonders die vier weiblichen Teilnehmerinnen konnten hier ihre in den sportsinteam-Einsteigerkursen bei Nina erworbenen Kenntnisse hervorragend auf einem jetzt höheren Niveau umsetzen und so den männlichen Bikern, die ihren ersten Kurs absolvierten, gute Tipps geben: "Ellenbogen mehr beugen! – Oberkörper tiefer! – Fersen absenken!“.

Nachdem nun alle auf gleichem Niveau waren, ging’s in den Wald, wo an Balance, Bremsgefühl, Kurventechnik und weiteren Fortgeschrittenentechniken gefeilt wurde. Gerade rechtzeitig – es donnerte bereits aus allen Kanonen und begann nun auch etwas zu tröpfeln – verließ die Gruppe den Wald und machte sich wieder auf Richtung Cafe CULT in Bensberg, um den Abschluss-Espresso zu genießen.

Euch alle vielen Dank! sagt Coach Stefan

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Passende Artikel

Level 2 - Fortgeschrittene Mountainbiker

Fahrtechnikkurse für  fortgeschrittene Mountainbiker (Level 2)  in Bergisch Gladbach bei Köln "Einen Fahrtechnikkurs? Brauch' ich nicht. Ich kann fahren!" Manche Biker denken so. Aber sobald der Trail technisch wird, sieht man sie vor kleinen Ästen absteigen, mit schlottrigen Knien über kleine Baumwurzeln holpern ..." Mountainbiken ist eine technische Sportart, die man richtig erlernen muß,...