31. Dezember: Tour Silvesterkracher

Da hat sich das alte Jahr noch mal mächtig ins Zeug gelegt und sandte uns Kaiserwetter. Es war ein Top-Tag, um 2016 mit einer wunderschönen Bike-Tour zu verabschieden. Ganz gewiss waren die Bedingungen nichts für "in Samt gehüllte Tiffys" - die insgesamt 14 Mitfahrer waren bestens ausgestattet. Von Skihandschuhen bis zu Thermoskanne. Dies hatte auch seine Berechtigung, denn das Durchfahren der Täler war so knackig kalt, dass die zu bewältigenden Anstiege ersehnt wurden. Auf jedem Hügel empfing uns zuverlässig die goldene Sonne. Wir hatten einen tollen Tag auf unseren "Geländefahrrädern" und vielfältige Impressionen: knackige Anstiege, flowige Abfahrten, schöne Panoramen, Schieben, Tragen, Drunterherkrabbeln zählen zu Bike-Gymnastik und die hält warm. Und zu guter Letzt gab es dann dreierlei Kuchen und Punsch frei Haus. Wir hatten mächtig Glück an diesem Silvestertag und haben es mit allen Sinnen genossen. Möge 2017 ganz genau so weitergehen... Eure Guides Marc und Nina

 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.