28. Juli: Eifelhöhen und Bachtäler

Spaß für 10 hatten wir in der schönen Osteifel – auch wenn wir dann letztendlich nur zu viert unterwegs waren. Lustig geformte Bäume und Strohballen regten doch den ein oder anderen zu Kletteraktionen an.

Die herrlichen Trails im schönen Elzbachtal hatten wir – bis auf ganz wenige Wanderer – für uns allein und die angesagten Gewitter haben uns auch fast verschont – und da saßen wir zum Glück bei Eiscafe und Erbsensuppe im Trockenen. 

Und weil der Tag gar so schön war und das alkoholfreie Bier im Auto zu warm, gab es als Abschluss dann noch ein extra Belohnungseis.

Mein Dank gilt meinen Mitfahrern für diesen entspannten Biketag, für den sich auch die etwas längere Anfahrt auf jeden Fall gelohnt hat.

Eure Guidine Gabi

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Passende Artikel