27. Jan: Winterliches

Eigentlich wäre der Name „Regnerisches“ zutreffender gewesen – denn den ein oder anderen Schauer haben wir am Sonntag dann doch abbekommen. Dies hatte aber keinerlei Einfluss auf unseren schönen Tag – getreu dem Motto: Bei Sonne kann jeder!

Aufgeweichter Boden und auch noch einige Eisplatten verlangten mir und meinen 4 Mitfahrern eine Menge ab – der ein oder andere prüfende Blick aufs Hinterrad bestätigte es aber: es lag am Untergrund – nicht am Luftdruck – ein wenig weniger „Grip“ wäre nicht schlimm gewesen.

Unsere Form war für die Jahreszeit durchaus schon zufriedenstellend und so ließen wir uns dann auch meine selbstgebackenden Zupfkuchen-Muffins nach der Tour schmecken.

Ein dickes Dankeschön für einen herrlichen Biketag an meine Mitfahrer!

Eure Guidine Gabi

 
 
 

1 Kommentare

  • Margret 29. Januar 2019 10

    immer wieder schön

    Es ist immer wieder eine Freude sich mit netten Leuten durch den bergischen Matsch zu graben. Ist die erste Schlammschicht auf dem Rad sind die schmuddeligen Wetterumstände vergessen! Und dann gibts am Ende noch Selbstgebackenes!!! Danle liebe Gabi und den drei Schlammkumpels.
     
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Passende Artikel