26. August: Level 1

Nach einem kurzen Kennenlernen bei einem leckeren Getränk im CAFFEE CULT starteten Jutta, Mike, Alexander und ich  in unser Fahrtechniktraning. Das Wetter meinte es sehr gut mit uns - die Sonne war unser ständiger Begleiter. Es ging los mit einem Bikecheck, bei dem erst einmal die Fahrräder mit ihren unterschiedlichen Schaltungen, Bremsen und Federelementen und deren verschiednenen Eigenschaften unter die Lupe genommen wurden.

Dann ging es auf den Übungsplatz zum Erlernen der Grundposition, des richtigen Bremsens, der Einübung von Balance und der Blickführung beim Kurven fahren. Dies übten wir ausgiebig, so dass danach alle drei Teilnehmer sicher einen kleinen Absatz und  auch Treppenstufen fahren konnten.

Anschließend ging es in den Wald. Dort konnten wir nun das Erlernte weiter vertiefen. Das Anfahren am Berg, der Notausstieg, das Unterfahren eines Hindernisses und das Befahren von Trails standen hier auf dem Programm. Jutta, Mike und Alexander haben  viel Mut und  Ausdauer beim Training gezeigt  und  alles prima gemeistert .

Es war ein schöner Tag auf dem Bike und es hat mir mit den Dreien viel Spaß gemacht.

Lieben Gruß, Markus

 

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.