23. April: Serpentine individuell an der Ahr

Die Bunte Kuh, ein wunderschön in der Nähe des Rotweinwanderweges gelegener Serpentinentrail hinunter zur Ahr, war Schauplatz des individuellen Kurventrainings von "Haus 5 & friends", einer MTB-Gruppe aus Köln und Umgebung.

Die Auffahrt von Walporzheim zum Einstieg in die Bunte Kuh war schnell absolviert und schon ging es auch schon los mit einer kleinen Vorstellungsrunde, bei der jeder Teilnehmer seine individuellen Kurvenprobleme ansprechen konnte.

Nach einigen Vorübungen zur Grund- und Aktivposition, Korrekturen durch den Coach und neuen Erfahrungen mit dem "5. Punkt" hatten dann alle Gelegenheit, die unzähligen und unterschiedlichen Links- und Rechtskehren auszuprobieren.

Und siehe da - viele Probleme lösten sich im Laufe des Tages immer mehr in Luft auf oder bilden nun den Anlass zu "Üben, üben, üben" auf den kommenden Touren.

Ohne eine gesellige Einkehr geht allerdings nichts bei Haus 5 & friends! Und so wurden die Erfolgserlebnisse eines tollen Serpentinenkurses in einer Straußenwirtschaft im kleinen Ahrdorf Dernau gebührend gefeiert.

 
 

1 Kommentare

  • Margret Nawroth 2. Mai 2017 10

    Viel gelernt

    Der zweite Kurs mit Gerôme hat so einige Serpentinenknoten gelöst. Didaktisch unschlagbar. DANKE
     
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Passende Artikel

Level 3 - Serpentinenkurs

Fahrtechnikkurs für fortgeschrittene Mountainbiker (Level 3 - Serpentinenkurs)  in Bergisch Gladbach bei Köln „Bergauf sind viele Biker topfit, auf der dann folgenden kniffligen Abfahrt sind viele dann schnell an ihren Grenzen. Schade, denn gerade die Abfahrt sollte doch Belohnung für all die Mühen sein soll und vor allem Spaß machen …“   Felix Mücke,...