20. Mai: Level 2 - fortgeschrittenes Niveau

Nach einer wettertechnisch eher durchwachsenen Woche änderte sich die Lage am Samstag grundlegend. So konnten wir am Samstag bei Sonnenschein den Kurs starten. Nach dem Verfeinern der Grundposition, galt es für die Teilnehmer die ersten Stufen überwinden. Diese wirkten im ersten Moment eher abschreckend, wurden durch eine saubere Grundposition aber sehr bald souverän gemeistert. Durch diese Übung wurde auch der Abschlusstrail und die Serpentine sauber durchfahren. So war der große Konsens am Ende des Kurses, dass eine saubere Grundposition einem die nötige Sicherheit gibt, technisch anspruchsvolle Stellen zu meistern. Viel Spaß beim weiteren Üben wünscht Daniel

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.