20. August Tour Golfplatztrails und Schönheitsmühle

Am gestrigen Samstag sind wir 10 Biker bei anfangs grauem Himmel an der Schönheitsmühle in Ratingen gestartet. Die Sonne hatte allerdings Erbarmen, so dass wir die rund 40km dann mehr als regenfrei zurücklegen konnten. Die Bedingungen auf den Trails hätten nicht besser sein können, wie die Wiederholungstäter der Neander- und Stindertaltour aus dem Juli feststellen durften. Bei einem kurzen Überschneidungsstück nämlich fiel dies positiv auf, da nun die Körner für den langen Flowtrail in der Nähe von Gerresheim gespart werden konnten und nicht im Schlamm bergauf verpulvert werden mussten. Auch die übrigen Trails zwischen Morper- und Rotthäuserbach zeigten sich von ihrer flowigsten Seite. Schließlich gönnten wir uns noch in der Waldschänke im Aaper Wald leckeren Flammkuchen und Eis, um den finalen Anstieg zurück nach Ratingen meistern zu können.
Vielen Dank für die schöne Tour!
Eure Guidine Pia

 
 
 

1 Kommentare

  • Detlev 21. August 2016 9

    super Trail

    Eine abwechslungsreiche und anstrengende Tour mit einer super Guidine.
    Dank an Pia.
    Detlev und Daniel
     
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.