17. Aug: Talsperren-Triple

Am Samstag waren wir zu einer Genießertour im Oberbergischen unterwegs. Von der Aggertalsperre ging es direkt zur wunderschönen Genkeltalsperre und auch wenn euch euer Guide zunächst zur Bevertalsperre schicken wollte, sind wir letztlich doch richtig bei der Bruchertalsperre raus gekommen.
Der höchste Punkt unserer Tour war auf dem Rückweg der Unnenberg, der zumindest einem kleinen Teil unserer Truppe mit seinem Aussichtsturm eine fantastische Fernsicht schenkte. Der Unnenberg liegt immerhin auf 505 m ü. NN und die Plattform des Aussichtsturms ist nochmal 30 m (gefühlt etwa 130 m) hoch.
Und auch wenn die Temperaturen nicht so hoch waren, dass man die Tour mit einem Sprung in die Aggertalsperre hätte ausklingen lassen können, so waren wir doch alle recht glücklich mit dem Wetter, denn der vorhergesagte Regen ist weitestgehend ausgeblieben und wir sind trocken und glücklich am Parkplatz angekommen.

 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Passende Artikel