12. März 2016: Bergische Idylle via Dhünntalsperre

Bergische Idylle via Dhünntalsperre

Am kalendarischen Frühlingsanfang machten wir uns zu acht auf den Weg durchs Bergische bis an den südlichsten Zipfel der Dhünntalsperre.

Die Tour führte uns bei Anfangs bedecktem Himmel und kühlen Temperaturen, auf nassem und aufgeweichtem Boden immer wieder im Wechsel zwischen Forstweg und Trails durch die Vielfalt des Bergischen Landes.

Nach einer Abfahrt, wo selbst das letzte noch saubere Bike ordentlich durch den Schlamm manövriert wurde, machten wir es uns in der Sonne bei Cappuccino, Latte Macchiato und Espresso gemütlich.

Die letzten kleinen Anstiege waren nach der Pause dann eine Leichtigkeit.

Wir wünschen allen Teilnehmern eine schöne Bike Saison 2016, viel Spaß und wir freuen uns, Euch bei der einen oder anderen Tour wieder zu begleiten.

Vielen Dank sagen Eure Guides Marc und Nina

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.