12. August: Level 1

Am Sonntagmorgen trafen sich gleich zwei Fahrtechnikkurse am CAFFEE CULT.
Während Daniel schon mit seinem Kurs davonzog ließen wir es gemütlich angehen, warteten auf Nachzügler und starteten den Tag mit leckerem Cappuccino und einer kleinen Vorstellrunde im Café.
Die Beweggründe am Kurs teilzunehmen waren sehr unterschiedlich.
Grundlagen für die Teilnahme an Crosstriathlons oder das Fahren alpiner Trails schaffen. Sicher mit den Sohn durch die Wälder streifen oder zur Arbeit kommen.
Nach Begutachtung der sicherheitsrelevanten Bikekomponenten und dem Einstellen des Cockpits erklommen wir den Weg zum ersten Übungsrevier. Dort absolvierten wir den ersten Teil des prall gefüllten Stundenplans und feilten spielerisch an unserer Balance, der Grundposition und dem Kurvenfahren.
Von Zeit zu Zeit wurde das Vertrauen in die Bikes größer, die Kurven enger, die Bremsen heißer und das Grinsen breiter.
Alle Teilnehmer meisterten die abschließenden herausfordernden Trails mit Bravour und ließen es sich nehmen in ein zweites Mal zu fahren.
Lieben Dank an Euch! Ihr wart eine super tolle Truppe und mir haben die 4,5 Stunden mit viel Spaß gemacht!
Viel Fahrspaß bei euren zukünftigen Touren und beim Üben!
Euer Coach  Theresa
 
 
 
 

1 Kommentare

  • Tolga 16. August 2018 10

    sehr gelungen

    Danke, liebe Theresa für den tollen Kurs. Ich habe viel gelernt und auch schon die Folgeveranstaltung (Level 2) gebucht.
    Dank gilt auch der Gruppe !

    Auf ein Nächstes ...

    Gruß, Tolga
     
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.