1. November: MTB-Genießer-Tour "Tor zur Welt"

"Auf dem Mountainbike den Indian Summer genießen..." war die Devise der Allerheiligentour am 1. November.

Pünktlich um 11 Uhr startete die Truppe in Richtung Flughafen Köln-Bonn, dem "Tor zur Welt". Bei herrlichem Wetter, mit Sonne und klarer Luft cruisten wir in gemütlichem Tempo erstmal kreuz und quer durch den Königsforst bis wir an der "Schmitze Bud" in Köln Rath ankamen. An dem bekannten Rennradtreff fuhren wir durch die westliche Wahner Heide in Richtung Flughafen.

Die Wahner Heide, der ehemalige Truppenübungsplatz der Bundeswehr, war Wendepunkt der Tour. Nach einer kurzen Pause durchquerten wir die Heide Richtung Lohmar.

Dem Radweg zwischen Lohmar und Rösrath folgend ließen wir den Krewelshof links von uns liegen bis wir an die Sülz kamen. Dem Lauf der Sülz Richtung Untereschbach folgend ging es am Lembacher Hof hinauf nach Forsbach.

Zum Abschluss belohnten wir uns noch mit einem schönen flowigen Trail, der uns zum Ausgangspunkt zurück brachte.

Es war wieder sehr schön mit euch! Euer Guide Stefan

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Passende Artikel