NEU: Open Level - Fahrtechnik-Specials für Fortgeschrittene

ab 150,00 € *
 
 
 

Open Level - Fahrtechnik-Specials 

Wir erfüllen Mountainbiker's spezielle Wünsche - mit Video-Analyse

Manche Techniken auf dem Mountainbike haben einen hohen Sehnsuchtsfaktor:

  • ...die enge Kurve oder Spitzkehre, wo ich immer absteige, ärgert mich! Das Hinterrad versetzen können - das wär's...
  • …der Wheelie, den ich letzte Woche von dem Typen mit dem coolen Bike an der WindsBar in Torbole gesehen habe …
  • …der Bunny Hop, den mein Kumpel drauf hat und mit dem er so elegant HIndernisse überspringt…
  • …der Drop, den ich mich nicht traue, weil ich einfach nicht weiß, wie er sicher funktioniert…
  • …der Absatz, den ich so gern hochfahren würde, aber immer mit dem Hinterrad hängenbleibe…
  • …diese Stufentechnik, die ich in einem der MTB-Magazine gesehen habe, die mir aber nicht gelingt…
  • ...dieser Wurzelteppich, wo ich einfach keine sichere Linie finde...
  • ...ich möchte in den Kurven nicht mehr soviel Tempo verlieren. Die Sportkurve interessiert mich rasend...
  • ...immer wieder liegen Hindernisse auf dem Trail, die ich gern FAHREND überwinden würde...

Deiner Sehnsucht sind hier keine Grenzen gesetzt! (weitere Sehnsuchts-Techniken siehe Download oder im sportsinteam-Youtube-Kanal)

Sehnsuchts-Techniken gibt es einige – wir zeigen euch didaktisch und methodisch den Weg zum Erfolg! Mit dem Fokus auf eine sichere und weniger verletzungsanfällige Umsetzung der Techniken führen wir euch zu einem neuen Level.

Bergauf wie bergab oder in der Ebene - die Techniken werden an verschiedenen Spots geübt und zwischendurch steht immer wieder ein bisschen Fahrtwind auf dem Trail auf dem Programm. So werden wir nicht den ganzen Tag auf einem Parkplatz verbringen, aber doch eine Menge lernen. Das Tagesziel ist Spaß an der frischen Luft und selbstverständlich das sichere Erlernen eurer Wunschtechnik. Wir legen den Grundstein zum weiteren Üben!

Zielgruppe: Erfahrene Mountainbiker, die spezielle Wünsche und Ansprüche an ihre Fahrtechnik haben

Ablauf: Ihr setzt euch mit uns über das Anfrageformular in Verbindung und teilt uns mit, welches der Kurs-Specials euch interessiert. Wir beraten euch hinsichtlich einer sinnvollen Kursdauer, prüfen die Verfügbarkeit des Coaches und legen gemeinsam mit euch Kursort, -termin und -zeit fest. 

Preise: je Stunde 75,- € (Mindestdauer 2 Stunden); Kursort Bonn oder Umgebung

Vorkenntnisse: ihr solltet fahrtechnisch auf dem Stand unseres Fahrtechnikkurses für fortgeschrittene Mountainbiker (Level 2) sein bzw. die Inhalte dieses Kurses beherrschen

Anforderungen: Dein eigenes Bike ist in technisch einwandfreiem Zustand und funktionstüchtig. Dem Wetter angemessene Bikebekleidung ist von Vorteil. Langfinger-Handschuhe schützen Deine Hände vor Abschürfungen. Es besteht Helmpflicht! Das Tragen von Protektoren und Plattformpedalen wird DRINGEND empfohlen! Protektoren und Plattformpedale können bei uns ausgeliehen werden. Bitte teilt uns Leihwünsche nach der Kursbestätigung mit.

Tipp: Unbedingt erforderlich ist eine versenkbare Sattelstütze. Entweder klassisch über einen Schnellspanner oder über eine hydraulisch versenkbare Stütze.

Tom, durchführender Coach unseres Angebots, ist zertifizierter Fahrtechniktrainer der DIMB.

 

Teilnehmer-Info: Ihr setzt euch mit uns über das Anfrageformular in Verbindung und teilt uns mit, welches der Kurs-Specials euch interessiert. Wir beraten euch hinsichtlich einer sinnvollen Kursdauer, prüfen die Verfügbarkeit des Coaches und legen gemeinsam mit euch Kursort, -termin und -zeit fest. Auf Wunsch kommen wir auch gern zu euch in euer bevorzugtes Tourengebiet, wofür wir dann ggf. allerdings eine angemessene Zeit- und Fahrtkostenpauschale berechnen müssen.

Nach Buchung bekommt ihr eine Bestätigung per Email. Letzte Informationen kommen dann spätestens 48 Stunden vor dem Kurs. Absagen am Kurstag bitte nur telefonisch an den jeweiligen Guide. 

Warum führen wir diese Spezialkurse nicht als frei buchbare Kurse durch?

Vor allem, weil wir sicher sind, dass es unseriös wäre, vielleicht 6 bis 8 Teilnehmer mit sehr unterschiedlichen Skills gemeinsam in einem dieser Spezialkurse zu schulen. Einige der Techniken, die in diesen Spezialkursen geschult werden, sind hoch komplex und verlangen gehobene koordinative Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten sind bei Mountainbikern unterschiedlich ausgeprägt. Dies ist bei den Kursen im Level 1 bis 3 noch durch unterschiedliche "Ansprache" und Förderung der Teilnehmer auszugleichen, bei den Spezialkursen würden zu große Unterschiede in den motorischen und koordinativen Fähigkeiten - vor allem bei einer größeren Anzahl von Teilnehmern - zu Frustration führen, wenn das Lerntempo durch Unter- oder Überforderung nicht "passt".

Unsere Empfehlung für den Kurs sind daher auch idealerweise 1 oder 2, maximal 4 Teilnehmer mit nahezu gleichem Fahrkönnen/gleichen Skills. 

Kursdauer nach Vereinbarung

Kursleitung durch DIMB-zertifizierten Fahrtechnik-Trainer von sportsinteam

sportsinteam-Getränkeflasche

Mindestteilnehmerzahl: 1 Person

Maximalteilnehmerzahl: nach Vereinbarung/Empfehlung max. 4 Personen

Teilnehmer an unseren Open Level - Kursen finden ein tolles Tourenprogramm auf unserer Webseite. So könnt ihr euer erlerntes Können direkt auf den schönen Trails im Bergischen Land umsetzen und ausbauen.

Sie werden auf die Leihbike Seite weitergeleitet.

Kundenbewertungen für "NEU: Open Level - Fahrtechnik-Specials für Fortgeschrittene"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Checkpoints Fahrtechnikkurs

  • Treffpunkt: Bonn und Umgebung bzw. individuelle Vereinbarung
  • Startzeit: nach Vereinbarung
  • Guide: Thomas
  • TeilnehmerInfo: Weitere Infos erfolgen mit Info-Email einige Tage vor Kursbeginn
  • Wenn die Tour/der Kurs ausfällt, ...: ...erhaltet ihr einen Gutschein-Code, den ihr bei eurer nächsten Tour einlösen könnt.