2. April: Ollo's Grubentour

Unsere Mountainbiketour am Ostermontag war im wahrsten Sinne des Wortes mehr als eine Radtour...

Bei sportsinteamkann man halt viele Dinge erleben. Eigentlich glich unsere Tour einem modernen Fünfkampf auf dem MTB: Schlammcatchen, Wandern, Hindernisparcour, Radheben und natürlich Rad fahren. Auf alle Fälle sehr abwechslungsreich.

So fühlten sich die knapp 1000 hm am Ende deutlich anstrengender an. Nach den doch recht intensiven Niederschlägen war der Boden sehr tief bisweilen schlammig. So konnten wir uns schon während der Tour auf eine intensive Reinigung unserer Räder freuen. Leider waren aufgrund der Sturmschäden noch viele Trails nahezu unbefahrbar, so konnte ein richtiger Fahrfluss nicht aufkommen. Selbst eine Kettensäge hätte uns nichts genutzt.

Am Ende war wir alle zwar müde, aber glücklich und froh, dann doch das ein oder andere Schockei vom Wochenende abtrainiert zu haben.

Liebe Grüße Ollo

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Passende Artikel